Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Unsere Aufgaben

Retten von Personen und Tiere

 

Die Rettung von Mensch und Tier aus Zwangslagen ist unsere wichtigste Aufgabe. Egal ob bei schweren Verkehrs- und Betriebsunfällen oder bei Bränden und Unwettern.

Das Retten von Menschen, Tieren und Sachgegenständen hat oberste Priorität. Diese Maßnahmen werden vor allen anderen notwendigen Arbeitsschritten am Einsatzort durchgeführt.

 

Löschen von Bränden

 

      dazu gehören das Löschen von:

                 1.) Gebäude- und Wohnungsbrände

                 2.) Flächen- und Waldbrände

                 3.) Ödlandbrände

                 4.) Fahrzeugbrände

                 5.) Mülltonnenbrände

                 6.) Brände in und an Industrieanlagen

 

allgemeine Hilfeleistung und Technische Hilfeleistung

 

Vor allem die Bergung von Sachwerten ist einer der weiteren Aufgabenschwerpunkte, denen sich die Feuerwehr heutzutage widmen muss. Die Feuerwehr kommt immer dann zum Einsatz, wenn Gefahr im Verzug und schnelle Hilfe gefordert ist. 

dazu gehören:

                   1.) Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen mit und ohne Personenschaden

                   2.) das Binden und Auffangen von auslaufenden Flüssigkeiten

                   3.) Tragehilfe für den Rettungsdienst

                   4.) Türnotöffnung

                   5.) Beseitigung von Gefahren bei Sturm- oder Wasserschäden

                   6.) Unterstützung bei der Suche nach vermissten Personen

                   7.) Gefahrguteinsätze

                   8.) Tierrettungseinsätze

 

Vorbeugender Brandschutz

 

Die Feuerwehr wird neben den aktiven abwehrenden Maßnahmen – wie oben beschrieben – auch vorbeugend tätig und sorgt somit dafür, dass Schaden vermieden wird.

dazu gehören:

            1.) Brandschutzerziehung in den Kindertagesstätten

            2.) Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen

 

Interne Aufgaben

 

In den Freiwilligen Feuerwehren gibt es zahlreiche Aufgabengebiete, die jeweils von speziell geschultem Personal übernommen werden. So kümmert sich der Jugendwart um den Nachwuchs, der Gerätewart um die Wartung und Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Gerätschaften und die Ausbilder um alle feuerwehrrelevanten Themen. Die Führungskräfte führen die Einheiten im Einsatz. Darüber hinaus können spezielle Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule besucht und absolviert werden. Kurzum – die Arbeit in der Feuerwehr bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten sein Können und Talent einzusetzen.